Herzlich willkommen!

Mein größtes Hobby sind Pferde. Schon lange!

So verbringe ich meine Freizeit am liebsten bei ihnen, am liebsten natürlich bei meinem eigenen Pferd, das ich seit 15 Jahren habe.

Ich habe mit 7 Jahren angefangen zu reiten, in einer ganz normalen Reitschule. Dort war es normal, dass die Pferde höchstens im Sommer rauskommen und ansonsten in engen, dunklen Boxen auf ihre Reitschüler warten. Ich bin lange Zeit in dieser Reitschule geritten und mein Pferd stand auch viele Jahre dort (allerdings in einer doppelten Box und auf einer eigenen Weide, von morgens bis abends). 

Dann habe ich einige Jahre pausiert, mein Pferd ist mit 20 Jahren in Rente gegangen. 

Irgendwann habe ich mich dann entschlossen, mein Pferd wieder in meine Nähe zu holen (ich war zum Studium umgezogen).

Ich habe dann mit meinem Pferd einen Neuanfang gewagt und es hat sich wirklich gelohnt. Früher fand ich Bodenarbeit langweilig und habe es als notwendiges Übel empfunden. Viel lieber bin ich geritten - Dressur, Springen, in Feld und Flur. Mittlerweile reite ich zwar immernoch gerne in Feld und Flur, aber den Reitplatz betrete ich eigentlich nur noch "von unten" aus oder wenn ich mal draufsitze, dann nur um ein bisschen locker vor mich hinzureiten. 

Früher habe ich nach den "natural horsemanship"-Kriterien gearbeitet. Aber irgendwann fand ich es lästig, dass ich immer "Chef" spielen muss und wollte meinem Pferd die Möglichkeit geben, auch mal etwas vorzuschlagen. Natürlich möchte ich dabei nie die Kontrolle verlieren. Aber ich möchte nicht mehr alleine bestimmen.

So kam ich - nach anfänglicher Skepsis - zum Clickern, dem Arbeiten mit positiver Verstärkung. Was mit "ein paar Tricks" anfing, wird momentan zu meiner normalen Art der Kommunikation. 

Danke, mein alter Herr, dass du mich darauf gestupst hast, dass Druck doof ist und wir etwas Neues versuchen sollen!

Auf dieser Seite möchte ich mein Wissen und meine Erfahrungen mit euch teilen. Es geht hier um diverse Themen, die meinen Alltag mit Pferden kennzeichnen und die euch vielleicht weiterhelfen! 

Viel Spaß beim Lesen! :)



Sie sind Besucher Nr.

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!